Ahornmousse mit Frucht-Coulis

Zutaten

  • 100 ml Ahornsirup
  • 25 g Zucker
  • 4 Eier, getrennt
  • 100 ml Sahne

Zutaten für das Frucht-Coulis

  • 150 g Pfirsiche
  • 150 g Passionsfrüchte
  • 100 g Zucker
  • Saft einer Zitrone

Zubereitung

Mousse

  • Ahornsirup aufkochen und abkühlen lassen. Zucker und Eigelb verrühren, bis der Zucker aufgelöst ist, dann unter Rühren den Ahornsirup untermengen, bis eine helle Masse entsteht. Eiweiß und Sahne (separat) steif schlagen, beides unter die Ahornsirupmasse heben. In eine Schüssel füllen und mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Frucht-Coulis

  • Früchte schälen und pürieren, Zucker einrieseln lassen und weiterpürieren, bis die Masse sämig ist, zum Schluss Zitronensaft zufügen. Die Mischung durch ein Sieb drücken, sodass eine weiche, gleichmäßige Mousse entsteht. Für dieses Rezept eignen sich am besten reife Früchte.

Ergibt

 6 bis 8 Portionen
= Kanadische Zutat= Kanadische Zutat